Ist das normal? podcast artwork

A podcast from ZEIT ONLINE

Ist das normal?

zeit.de/sexpodcast

111 Episodes • Released Fortnightly

111 Episodes • Released Fortnightly

A podcast from ZEIT ONLINE

Ist das normal?

Ist das normal? podcast artwork npr.org/programs/invisibilia

111 Episodes • Released Fortnightly

Listen to this with Pocket Casts, the free podcast app

Elevate your podcast experience

Find Out More

Description

2,5 Mal pro Woche Sex ist der perfekte Schnitt. Männer wollen häufiger, Frauen brauchen Motivation. Und wer nur die Missionarsstellung kennt und nicht mal zum Höhepunkt kommt, hat schon verloren. Ist das normal, stimmt das alles? Nein, zum Glück nicht. Über Mythen, Ängste und Fragen rund um Sex, darüber spricht Sven Stockrahm, stellvertretender Ressortleiter Wissen und Digital bei ZEIT ONLINE, mit der Sexualtherapeutin Dr. Melanie Büttner. Das Beste: Hier geht’s um tatsächliche Fakten, nicht um Anekdoten. Überraschend, wissenschaftlich fundiert und mit Hörerfragen. "Ist das normal?" der Sexpodcast von ZEIT ONLINE. Ihr habt eine Frage oder eine Anregung? Dann nehmt eine Sprachnachricht auf und schickt Sie an istdasnormal@zeit.de – oder schreibt uns eine E-Mail. Wir freuen uns, von euch zu hören und zu lesen. Alle Folgen und Quellen finden sich auf www.zeit.de/sexpodcast.

Latest Episode

17 Aug 2020 • 1 hour 6 mins

"Frauen beschimpft man mit zu viel Sex, Männer mit zu wenig"

Viele von uns lernen, dass Sex sexistisch sein muss, sagt die Autorin Katja Lewina. Sie spricht über MeToo, weiß, wie Scham befreit und verrät ihren ultimativen Sextipp. "Den Ruf eine Schlampe zu sein, wirst du nicht mehr los", sagt Katja Lewina. Die Journalistin und Autorin des Buchs Sie hat Bock weiß, wovon sie spricht. Seit Jahren schreibt sie offen über ihren Sex, ihre Sexualität und was ihr Männer schon alles an Hass und Schimpfwörtern hinterhergeschrien haben. Sie hat sich davon befreit, sich unterzuordnen und findet, wer wirklich über Sex reden will, muss zuallererst die eigenen Hosen herunterlassen. Hört darauf, was Katja zu sagen hat. Das finden wir, die Ärztin und Sexualtherapeutin Melanie Büttner und der Vizechef der ZEIT-ONLINE-Ressorts Wissen und Digital, Sven Stockrahm. Wir sprechen mit ihr über sexualisierte Gewalt, und warum sie so normal ist. Über Scham und was wir unbewusst schon unseren Kindern Falsches beibringen. Über richtig guten Sex und das Recht, empfindlich zu sein. Weitere Infos gibt es am Abend der Veröffentlichung an dieser Stelle. Alle Sexpodcast-Folgen plus Hintergrundinfos auf www.zeit.de/sexpodcast. Kennst du unser Buch zum Sexpodcast? "Ist das normal? Sprechen wir über Sex, wie du ihn willst". Auf YouTube findest du eine Onlinelesung zum Nachschauen. Folgt uns! Auf Instagram unter @melaniebuettner1 und @svensonst sowie auf Twitter: @svensonst