das ARD radiofeature podcast artwork

A podcast from ARD

das ARD radiofeature

radiofeature.ard.de

107 Episodes • Released Monthly

107 Episodes • Released Monthly

A podcast from ARD

das ARD radiofeature

das ARD radiofeature podcast artwork npr.org/programs/invisibilia

107 Episodes • Released Monthly

Listen to this with Pocket Casts, the free podcast app

Elevate your podcast experience

Find Out More

Description

"Hören, was dahinter steckt", lautet das Motto des Gemeinschaftsprojekts ARD radiofeature.Renommierte Journalist*innen recherchieren Themen, die unser soziales und politisches Leben berühren. Zum 10jährigen Jubiläum erweitern wir die Reihe, und Sie können nun auch „Hören, wer dahinter steckt“. Zu jedem Feature geben die erfahrenen Autor*innen Sven Preger einen exklusiven Einblick in ihre oft langwierige und schwierige Arbeit der Recherche.

Latest Episode

24 Jun 2020 • 53 mins

Europas Corona-Grenzen

"Grenzen dicht" – in der Corona-Krise eine medizinische Notwendigkeit oder doch nur ein Reflex? Die gegenwärtige Situation ist eine Zäsur. Gesellschaftlich, wirtschaftlich, politisch. Und sie ist eine Zerreißprobe für Europa: Während in Deutschland die Zivilgesellschaft enger zusammenrückt, um den am stärksten Betroffenen zu helfen, ist es mit der europäischen Solidarität nicht allzu weit her und totgeglaubte Feindbilder und Ressentiments sind wieder zurück. In der Großregion zwischen Frankreich, Luxemburg und dem Saarland sind die Auswirkungen der Grenzschließungen seit Wochen spürbar mit teils dramatischen Folgen für alle – nicht nur für die Pendler. Nur wenig wird sein wie zuvor. Soviel steht fest. Aber was kann das sein? Was wird aus Europa? Was aus seinen Grenzen? Zwischen Frankreich, Luxemburg und dem Saarland durchleben die Menschen eine Entwicklung mit unsicherem Ausgang: Wird gerade das „grenzenlose Europa“ zu Grabe getragen oder kann aus der Krise ein neues, stärkeres entstehen? | Katrin Aue und Carolin Dylla | SR 2020